Zwei Essays von J. Gresham Machen

Bildrechte: gemeinfrei

Heute möchte ich auf die Übersetzung zweier Essays von J. Gresham Machen hinweisen.

„Geschichte und Gott“  war seine Antrittsrede zum  Assistent-Professor für Neutestamentliche Literatur am Princeton Theological Seminary.  Sachlich und Direkt rechnet Machen mit einem „historischen Jesus“ der liberalen Theologie ab.

In „Meine Gottesidee“ ringt Machen um die Verknüpfung der Transzendenz und Immanenz Gottes! Wie kann ein begrenztes Wesen einen unbegrenzten Gott aufnehmen? Besonders gelungen ist die Verknüpfing zwischen spezieller und allgemeiner Offenbarung Gottes.

Frei zum Download verfügbar als .pdf und .docx und in den üblichen e-Book-Formaten:

pdf: Geschichte und Glaube

docx: Geschichte und Glaube

E-Book: Echter Glaube an einen echten Gott